Name
Passwort
letzte Änderung: 08.01.2018
bücherei des judentums buchen/odenwald
Obergasse 6 - 74722 Buchen

Jüdischem Glauben und Leben auf der Spur

Unter der Schirmherrschaft von Landrat Dr. Achim Brötel und der beiden Schuldekane Martin Schwarz (ev) und Robert Schmeiser (rk)

Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse sind unter dem Titel „Jüdischem Glauben und Leben auf der Spur“ zum Mitmachen eingeladen. Alle weiteren Informationen sind den Wettbewerbsbedingungen bzw. dem Formular Wettbewerbsteilnahme zu entnehmen.

Um die Themenfindung für die Teilnahme am Wettbewerb zu erleichtern, haben wir einige Themenvorschläge zusammengestellt.

Preisträgerin 2017

Elisa Grobowoj, Schülerin am Burghardt-Gymnasium Buchen (1. Preis)
Titel der Arbeit: Das Judentum im Umgang mit Randgruppen. Am Beispiel der Homosexuellen